Metalldecken

Paneeldecken für Innen- und Außenbereiche

Im Innenbereich sind Standardpaneeldecken besonders für Umkleideräume, WC und Duschräume mit einer Fuge von 6 bzw. 16 mm erhältlich. Jegliche Lichtquellen und Lüftungsgitter können eingebaut werden.
Die Absaugung kann über den Deckenhohlraum durch die offene Fuge erfolgen, somit sind keine Abluftgitter sichtbar.
In gelochter Ausführung findet man Paneeldecken in Gängen, Büros und Eingangshallen wieder, da sie durch ihre Schallabsorption für ein behagliches Wohlbefinden sorgen.
Im Außenbereich finden sie durch ihre Witterungsbeständigkeit sowie Sturmsicherheit ihre Anwendung.
Paneele sind in den Breiten von 34 - 400 mm erhältlich und tragen durch ihre unterschiedlichen Farben zur individuellen Gestaltung bei.

Modul 625 mm, HV Einlegekassette

Datenblatt | Nr. 01-007